Image

STADT MONTABAUR

In den vier städtischen Kindertagesstätten sind ab 01.08.2022 mehrere Praktikumsstellen zu besetzen:

  • Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst
  • Sozialassistenz 
  • Berufspraktikum zum staatl. geprüften Erzieher (m/w/d) in Vollzeit- oder Teilzeitform
  • Duales Studium Bildung & Erziehung

    Das Praktikum wird vergütet.

    • Die Kindertagesstätte Himmelfeld bietet Platz für bis zu 110 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt und ist Schwerpunkteinrichtung im Rahmen des Bundesprojektes "Sprach-Kitas". Die konzeptionelle Arbeit der Kita basiert auf der Beobachtung und Dokumentation kindlicher Bildungs- und Lernprozesse. Eine partizipierende Haltung prägt das Bild vom Kind. 
      Kontakt: Frau Andrea Fuß; Telefon: 02602/17000; E-Mail: leitung@kiga-himmelfeld.de

    • Die Kindertagesstätte Löwenzahn in Elgendorf bietet Platz für bis zu 50 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Das pädagogische offene Konzept beruht auf dem Situationsorientierten Ansatz und hat das Ziel, in den Situationen des Alltags individuelle kindliche Entwicklung zu fördern. 
      Kontakt: Frau Judith Böcker; Telefon: 02602/4452; E-Mail: info@kiga-elgendorf.de

    • Die Kindertagesstätte Peterstor bietet Platz für bis zu 75 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Die konzeptionelle Ausrichtung der Einrichtung sieht eine beziehungsvolle, Kind bzw. familienzentrierte pädagogische Arbeit vor, die wertebasierende Lebens- und Lernbedingungen für Kinder ermöglicht. 
      Kontakt: Frau Nicole Hehl; Telefon: 02602/9977673; E-Mail: leitung@kita-peterstor.de


    • Die Kindertagesstätte Sonnenschein im Wohngebiet Quartier-Süd bietet Platz für bis zu 120 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Einer ihrer Schwerpunkte liegt auf der naturnahen und bedürfnisorientierten Arbeit. Weitere besondere Merkmale der Arbeit sind naturnahes Lernen, die Bildungsdokumentation nach Lerngeschichten, die Kommunikation mit den Eltern über eine Kita-App u.v.m.
      Kontakt: Frau Susanne Rudolf; Telefon: 02602/9506169; E-Mail: sonnenschein@kita-quartier-sued.de

    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen, bevorzugt berücksichtigt.


    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 30. Dezember 2021 über unser Onlineformular zu.

    Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung Online-Bewerbung