Image

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (39 Std./Woche) für einen

Hilfspolizeibeamten (m/w/d)

zu besetzen. Der Einsatz erfolgt ausschließlich im Außendienst nach Dienstplan zu flexiblen Arbeitszeiten (u.a. Früh-, Abend- und ggfls. Nachtstunden) sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen.

IHRE AUFGABEN

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs.
  • Innerörtliche Geschwindigkeitsüberwachung mit dem System „TraffiStar S350“ vom Hersteller Jenoptik.
  • Ordnungsdienst bei Veranstaltungen.

    IHR PROFIL

    • Eine abgeschlossene Schul- und Berufsausbildung.
    • Idealerweise den Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung im Bereich der kommunalen Verkehrsüberwachung
      – ruhender Verkehr –.
    • Besitz des Führerscheins der Klasse B oder frühere FS-Klasse 3 sowie die Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW zum dienstlichen Einsatz gegen Erstattung der Fahrtkosten.
    • Kommunikatives Geschick im Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern auch bei schwierigen Situationen, sowie Durchsetzungsvermögen.
    • Teamfähigkeit und Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten.
    • Kein Eintrag im Bundeszentralregister.
    • Sichere EDV-Kenntnisse.
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen.
    • Für diese Stelle möchten wir auf die Notwendigkeit des Tragens von Dienstkleidung hinweisen.

    UNSER ANGEBOT

    • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team von Kolleginnen und Kollegen.
    • Ihr Gehalt orientiert sich je nach Ausbildung an Entgeltgruppe 5 TVöD-VKA bzw. einer entsprechenden Besoldung nach LBesG.
    • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement hält ein breites Spektrum an Angeboten bereit. 
    • Job-Rad.
    • Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.
    • Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen, bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn Sie unser Anforderungsprofil erfüllen und wir Ihren Erwartungen als möglicher neuer Arbeitgeber entsprechen, dann bewerben Sie sich bei uns. Wir sind gespannt auf Sie.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 26. September 2022 über unser Online-Formular auf www.vg-montabaur.de zu.

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung