Image

Bei den Verbandsgemeindewerken Montabaur ist
– vorzugsweise zum 1. Juli 2022 – eine Vollzeitstelle als

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

 zu besetzen.

IHRE AUFGABEN

  • Mitarbeit bei der Betreuung der Wasserversorgungsanlagen im Gebiet der Verbandsgemeinde Montabaur.

    IHR PROFIL

    • Wir suchen eine berufserfahrene, einsatzfreudige und kommunikative Kraft mit einer guten fachlichen Qualifikation, vorzugsweise eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik.
    • Zu den Aufgaben gehören alle im Bereich der Wasserversorgung anfallenden Tätigkeiten in der Wassergewinnung, -Aufbereitung, -Speicherung und -Verteilung.
    • Die Übernahme von Bereitschaftsdienst nach der Einarbeitungszeit ist Einstellungsvoraussetzung.
    • Zur Sicherstellung des Bereitschaftsdienstes ist ein betriebsnaher Wohnort erforderlich
    • Des Weiteren fordern wir einen Führerschein der Klasse B, Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und kundenfreundliches Auftreten.

    UNSER ANGEBOT

    • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team und in einem angenehmen Arbeitsumfeld
    • Eine gründliche Einarbeitung ist gewährleistet.
    • Eine tarifgerechte und angemessene Bezahlung entsprechend der Ausbildung bis Entgeltgruppe 6 TVöD-VKA.
    • Eine Daueranstellung sowie den Anschluss an eine betriebliche Zusatzversorgungskasse.
    • Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen, bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

    Wenn Sie unser Anforderungsprofil erfüllen und wir Ihren Erwartungen als möglicher neuer Arbeitsgeber entsprechen, dann bewerben Sie sich bei uns. Wir sind gespannt auf Sie.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 24. Mai 2022 an bewerbung@montabaur.de.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung